Martin Kaminski

Herzlich Willkommen bei Martin Kaminski, dem Musiker und Erzähler, der in einfachen Liedern und mal schlichten, mal verschachtelten Texten von dem erzählt, was er weiß ... oder ahnt.

1520977278.xs_thumb-

Abide with me (Bleib bei mir Herr)


1520977278.xs_thumb-
Das Lied "Abide with me" ist die Nr. 488 im Evangelischen Gesangbuch - der Text stammt aus dem Jahr 1847 und wurde 1952 ins Deusche übersetzt ...
1520977278.xs_thumb-

Der heruntergekommene Gott ist angekommen

Über 1000 Menschen erlebten das Musical zur Weihnacht 2018

Viermal hintereinander war die Kreuzkirche in Wiesmoor-Marcardsmoor und die Auferstehungskirche Ostgroßefehn bis auf den letzten Platz gefüllt. Kirchenvorsteherin Jolanda Peters: „Wir mussten leider sogar Leute wieder wegschicken. Auch die eilig hinzu gestellten Stühle waren irgendwann besetzt.“ Am Ende hielt es die Zuschauer nicht mehr auf den Sitzen und sie spendeten den 17 Darstellerinnen und Darstellern minutenlang stehend Beifall. Britta Loock und Thorsten Klöver hatten sich zuvor als Maria und Josef in die Herzen der Menschen gesungen. Aber auch Engel, Hirten, Weise und Erzähler überzeugten in ihren Rollen. Zuschauerin Marion Behrends: „Ein super gelungener Auftritt, schöne Solo-Gesänge und Gänsehaut, als alle gemeinsam sangen. Damit könntet ihr wirklich auf Tour gehen!“ Seit August hatte die bunte Schar zwischen 13 und 75 Jahren montags gemeinsam geprobt. „Es waren wunderschöne Abende in einer tollen Gemeinschaft. Das hat man jetzt wohl auch bei den Aufführungen gemerkt“, resümierte Hilke Bruch, im Musical eine der Weisen. Zuschauer Matthias Rahmann: „Wahnsinn was ihr da geleistet habt!“ Martin Kaminski, der Autor des Musicals, freute sich über zwei Dinge besonders: „Natürlich ist es sehr schön, dass die Kirche zweimal so voll war und die Menschen so viele Interesse an dieser einmaligen Geschichte zeigen. Ich freue mich aber fast noch mehr, dass es den Mitwirkenden Freude macht und ich finde sie alle einfach großartig.“ Das bestätigte auch Zuschauer Simon Otten: „Es war einfach super! Welche Talente in der Provinz schlummern und die zu entdecken - unglaublich. Super gemacht. Perfekte Solisten.“

Und warum heißt das Stück „Der heruntergekommene Gott“? Martin Kaminski: „Weil unser Gott nicht im Himmel thront, sondern mitten unter uns leben will.“

Im Jahr 2019 sind im Advent vier Aufführungen in der Region geplant (19 Uhr):

15.12. Marcardsmoor / 18.12. Aurich-Oldendorf / 20.12. Wiesmoor / 22.12. Aurich

Die CD des Musicals gibt es ab sofort bei der Ev.Kirchengemeinde Marcardsmoor - www.moorkirche.de

Bild: Das Ensemble

1520977278.xs_thumb-

Nachruf an einen traurigen Sänger

Am Sonntag, den 04. Februar 2018 starb der Freund und Musiker Andreas Prade an den Folgen seiner schweren psychischen Erkrankung. Ich glaube, dass es ihm nicht möglich war, zu sehen, welche Last er mit diesem letzten Schritt auf seine Angehörigen legt.
Als Nachruf habe ich ein Lied für ihn gemacht. Im Glauben daran, dass es ihm gefallen hätte. In der Hoffnung darauf, dass es ein winziger Trost für alle sein könnte, die ohne ihn weiter gehen und mit seiner Tat leben müssen. Ihr findet das Lied unter "Musik".
Ich sehe mir das Foto gerne an, weil es zeigt, dass es nicht nur Dunkelheit im Leben von Andreas Prade gab. Wann löscht man so einen Nachruf? Noch nicht!
Ein stiller Gruß an alle, die ihn gern hatten, vor allem an seine Kinder!
1519825520.medium_hor

Bild: Martin Kaminski & Andreas Prade. Foto: Schulze

1520977278.xs_thumb-

Martin Kaminski & Band bei MISSIONALE in Köln

Die Band rockte die beiden Hallen-Veranstaltungen zu Beginn und zum Schluss. Dazwischen gab es ein beschauliches Konzert (Seminar 7) mit alten und neuen Lieder des "seltsamen Heiligen".
Die Band ist eine rheinisch-ostfriesische Mischung. 
Ostfriesen: Thomas (Drums)/ Erhard (Keys)/ Manfred (Bass)
Rheinländerin: Marietta (Gesang)/ Günther (Piano)



1517345124.medium

Bild: Die Band!

1520977278.xs_thumb-

Radioandacht am Montag den 04. September bei Radio Ostfriesland und Radio Nordseewelle


1520977278.xs_thumb-

Radioandacht vom 31.03. bei Radio Ostfriesland und Radio Nordseewelle

1520977278.xs_thumb-

Radioandacht vom 30.03. bei Radio Ostfriesland und Radio Nordseewelle

1520977278.xs_thumb-

Radioandacht vom 29.03. bei Radio Ostfriesland und Radio Nordseewelle

1520977278.xs_thumb-

Radioandacht vom 28.03. bei Radio Ostfriesland und Radio Nordseewelle

Weitere Posts anzeigen