Martin Kaminski

Mimi Kaminski ist eine von Martins zahlreichen Töchtern. 

Sie ist ein Phänomen. Sie blickt selten von den Tasten auf, wirkt wie versunken in einer Musik, deren Charme einzigartig und bezaubernd ist. Sie spielt in einer Komplexität und Fingerfertigkeit, die man selten erleben kann. Drei Stimmen nach einem Konzert:

„Ein fantastischer Abend mit einer großartigen Künstlerin.“

„Wie ein Schmetterling. Bezaubernd und zu 100% echt.“

 „Ich bin überwältigt von der Begabung von Mimi Kaminski.“

Mimi Kaminski aus Bonn musiziert mit Leidenschaft und großer Liebe zu jedem Ton.  In ihrem aktuellen Programm interpretiert sie bekannte und weniger bekannte deutschsprachige und internationale Lieder zum Teil völlig neu. Komplexe Instrumentalversionen bekannter Filmmusik kommen ebenso zur Aufführung, wie schlichte Stücke mit Gesang. Das Repertoire ist vielseitig und ganz zum Schluss gibt es immer auch noch eine oder mehrere Kostproben eigener Stücke.. Im Rampenlicht steht die junge Künstlerin eigentlich nicht so gern, was sie aber letztlich für das Publikum noch sympathischer macht. 

Hier ein paar Songs zur Auswahl:

Talk to you

Interstellar

Lost boy

You are the reason

Fly



Und die Presse schrieb nach ihrem allerersten Konzert ...